MEI LIABSTE WEIS mit Franz Posch

Beginn:

17 Uhr (nach 17:30 Uhr kein Einlass mehr möglich!)

Preis für Musik & Menü:

Euro ab 77,00 pro Person

 

 

Seit 35 Jahren und mehr als 150 Sendungen ist „Mei liabste Weis“ mit Franz Posch nicht mehr aus dem ORF und der Volksmusik wegzudenken.

„Mei liabste Weis“ wird in traditionsreichen, bodenständigen Wirtshäusern in Österreich gedreht – diese bieten die perfekte Kulisse für Franz Posch und seine Gäste. Erklärtes Ziel der ORF-Produktion des Landesstudios Tirol sind "Pflege und authentische Präsentation der heimischen Volksmusiktradition". Neben arrivierten Volksmusikerinnen und Volksmusikern bekommen auch junge Talente ihre Bühne.

Es ist uns eine Ehre, dass "Mei liabste Weis" nun erstmalig in der Hoamat gedreht wird!

Freitag, 5. April 2024 GENERALPROBE Euro 77,00 pro Person

Samstag, 6. April 2024 LIVESENDUNG Euro 89,00 pro Person - AUSVERKAUFT!

Karten sind nur per Mail oder in der Hoamat erhältlich! Infos telefonisch unter +43(0)7279/85 4 85.

 

Informationen zum Abend:

  • Einlass ist nur zwischen 17:00 Uhr bis spätestens 17:30 Uhr möglich
  • Bitte beachten Sie, dass die Vergabe der Sitzplätze nach Einlangen der Bestellung und die Zuteilung ausnahmslos durch die Hoamat erfolgt. Eine Sitzänderung ist nicht möglich! Sitzplätze werden im gesamten Gastronomiebereich vergeben.
  • Im Preis ist das Menü inkludiert
  • Getränkeservice kann während der Aufzeichnung eingeschränkt sein oder auf Anordnung des ORF kurze Zeit komplett eingestellt werden
  • Den Anordnungen des ORF (welche kurz vor Sendungsaufzeichnung bekanntgegeben werden) ist ausnahmslos Folge zu leisten.
  • Bei TV-Übertragungen erteilt der Besucher der übertragenden TV-Anstalt seine Zustimmung, dass die von ihm während oder im Zusammenhang mit der Veranstaltung gemachten Aufnahmen entschädigungslos ohne zeitliche oder räumliche Einschränkung mittels jedes technischen Verfahrens ausgewertet werden dürfen.
  • Bei Konzerten kann aufgrund der Lautstärke die Gefahr von Hör- und anderen Gesundheitsschäden bestehen. Der Veranstalter haftet nicht für jegliche Körper- oder Sachschäden.

Bitte beachte unsere Veranstaltungsbedingungen.

Zurück